Anmelden

Entscheid' Dich für die richtige Seite - Karriere bei der Kreissparkasse Walsrode

Karriere
Daten und Fakten

Daten und Fakten

Ausbildungsvergütung
 

1. Jahr: 1.068,20 EUR + monatlich 40,00 EUR VL
2. Jahr: 1.114,02 EUR + monatlich 40,00 EUR VL
3. Jahr: 1.177,59 EUR + monatlich 40,00 EUR VL

sowie eine Jahressonderzahlung in Höhe von 90% der monatlichen Ausbildungsvergütung für den Monat November und eine Abschlussprämie in Höhe von 400,00 EUR bei erfolgreich abgeschlossener Prüfung.

Urlaub


30 Tage im Jahr

Anforderungen
 

  • erweiterter Sekundarabschluss (evtl. mit Berufsfachschule Wirtschaft), Fachhochschulreife oder Abitur
  • gute Allgemeinbildung (Wirtschaft, Politik, Sprachen)
  • aktiv und schnell mit anderen Menschen Kontakt aufnehmen
  • Kundenbeziehungen auch in Zukunft gewährleisten und festigen  

Prüfung Teil 1


Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung erfolgt nach dem 1. Ausbildungsjahr zu den Prüfungsfächern Konto führen und Anschaffungen finanzieren.

Prüfung Teil 2


Teil 2 der gestreckten Abschlussprüfungen beinhaltet die Themenfelder Vermögen aufbauen und Risiken absichern, Finanzierungs-vorhaben begleiten, Wirtschafts- und Sozialkunde und der praktischen Prüfung in Form eines Beratungsgespräches.

Duales System

Das duale System ist eine Kombination aus betrieblicher und schulischer Ausbildung – Theorie und Praxis greifen ineinander.

Der theoretische Teil wird dir in der Bankfachklasse an den Berufsbildenden Schulen in Soltau in Form von Blockunterricht vermittelt. Hier werden neben berufsspezifischen Fächern wie Wirtschaftslehre, Rechnungswesen sowie Geld- und Vermögensanlage auch allgemein bildende Fächer (Deutsch, Englisch und Politik) unterrichtet.

Die Praxis findet selbstverständlich in der Kreissparkasse Walsrode statt. Während deiner Ausbildung durchläufst du sämtliche Abteilungen unseres Hauses. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Ausbildung in den Geschäftsstellen, denn der Kontakt mit den Kunden ist das A und O für den Beruf Bankkaufmann und Bankkauffrau.

Duales Studium - Die clevere Kombination von Ausbildung und Studium

Als leistungsstarker Abiturient kannst du dich für das Duale Studium bewerben. Du erwirbst mit dem Studienprogramm drei attraktive Abschlüsse:

  • Bankkaufmann (m/w/d)
  • Sparkassenbetriebswirt (m/w/d) und
  • Bachelor of Arts (Banking & Sales)

Das Studium findet parallel zur betrieblichen Ausbildung und zur Berufsschule statt.
 

Ansprechpartnerin

Für nähere Informationen und Fragen steht dir Jennifer Triantafyllides gern zur Verfügung:

Tipps zur Bewerbung

"Exzellente Ausbildungsqualität",
Kreissparkasse als erstes Unternehmen im Heidekreis ausgezeichnet

Die Kreissparkasse Walsrode ist top in Sachen Ausbildung. Das wurde jetzt durch das Qualitätssiegel der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bestätigt.

Dein Praktikum bei der Kreissparkasse Walsrode

Du gehst gerne auf Menschen zu?
Der Umgang mit Zahlen und Finanzen bereitet dir Spaß?
Du wolltest schon immer mal hinter die Kulissen einer Sparkasse schauen?
Du möchtest früh Erfahrungen sammeln, um den richtigen Weg zu finden?

Bei uns bekommst du die Gelegenheit dazu!

Das solltest du mitbringen:

  • du besuchst zur Zeit eine allgemeinbildende Schule
  • du zeigst Eigeninitiative und bist engagiert
  • du besitzt gute Umgangsformen und hast ein sicheres Auftreten
  • du bist teamfähig und kommunikativ  
 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i