Anmelden
Überblick

Impressum

Bankleitzahl 25152375
BIC NOLADE21WAL
Handelsregisternummer HR A 1113 beim Amtsgericht Walsrode
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
nach §27 a UStG
DE 116373194
Vorsitzende(r) des Vorstandes Matthias Schröder
Mitglied(er) des Vorstandes Tim Nikelski
Telefon 05161 601-0
Fax 05161 601-108
E-Mail info@ksk-walsrode.de
Zuständige Aufsichtsbehörden

Europäische Zentralbank
Sonnemannstraße 20
60314 Frankfurt am Main
www.ecb.europa.eu

Bundesanstalt für Finanzdienst­leistungsaufsicht
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
und
Marie-Curie-Str. 24 - 28
60439 Frankfurt am Main
www.bafin.de

Schlichtungs­stelle

Bei Streitigkeiten mit der Sparkasse besteht die Möglichkeit, sich an die Schlichtungs­stelle des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes zu wenden. Das Anliegen ist in Textform an die folgende Adresse zu richten:

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Schlichtungsstelle
Charlottenstraße 47
10117 Berlin
www.dsgv.de/schlichtungsstelle

Näheres regelt die Verfahrens­ordnung der DSGV-Schlichtungs­stelle, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird.

Die Kreissparkasse Fallingbostel in Walsrode nimmt am Streit­beilegungs­verfahren vor dieser anerkannten Verbraucher­schlichtungs­stelle teil.

Europäische Online-Streitbeilegungsplattform Die Europäische Kommission hat eine Online-Streitbeilegungs­plattform errichtet. Die Online-Streit­beilegungs­plattform können Verbraucher für die außer­gerichtliche Beilegung von Streitig­keiten aus online abgeschlossenen Kauf- oder Dienst­leistungs­verträgen nutzen.  
Angaben zur Versicherungsvermittlung

Angaben zum Versicherungsvermittler-Register
Registernummer: D-O5F8-BDSEQ-89

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
www.vermittlerregister.info

Telefon: 0180 600 58 50
Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)

Zuständige Aufsichtsbehörde
IHK Lüneburg-Wolfsburg
Am Sande 1
21335 Lüneburg

Zuständige Berufskammer
IHK Lüneburg-Wolfsburg
Am Sande 1
21335 Lüneburg

Tätigkeitsart

Gebundener Versicherungsvertreter mit Erlaubnisbefreiung nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung; Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen

  • § 34d Gewerbeordnung (GewO)
  • §§ 59 - 68 Gesetz über den Versicherungs­vertrag (VVG)
  • Verordnung über die Versicherungs­vermittlung und -beratung (VersVermV)

 

Gesetzliche Informationspflicht

Nach aktuellen gesetzlichen Vorschriften müssen die Kunden bereits beim ersten Kontakt mit einem Versicherungsvermittler über seine Tätigkeit und eventuelle Beteiligungen informiert werden. Das Gesetz stellt für uns eine Selbstverständlichkeit dar.  Bei uns erhalten Sie hervorragenden Service und eine kompetente Beratung, die auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten
ist.

Hier gelangen Sie direkt zu den Vermittlerinformationen 

 

 Cookie Branding
i